Golfanlage

Golfclub Laab im WaldeDie Golfanlage in Laab im Wald wurde 1995 gegründet und bestand ursprünglich nur aus einer Driving Range, einem 9-Loch Kurzplatz mit einem Übungsgelände zum Pitchen und Chippen,  und einem Putting Green.
Im Jahr 2001 wurde der Platz auf einen 18 Loch Kompaktplatz erweitert.
Im Jahr 2015 wurde der Golfplatz durch den Zukauf eines Grundstückes um etwa ein Drittel erweitert. Durch aufwändige Umbauarbeiten und Neugestaltung in den Jahren 2015 und 2016 wurden die Voraussetzungen für einen ÖGV-Turnierplatz geschaffen.

Der Golfclub Laab im Walde mit seinen beiden Plätzen besticht durch ein einzigartiges Konzept:  Im Wochenrhythmus werden abwechselnd zwei Varianten gespielt: in den ungeraden Kalenderwochen der  9 Loch Turnierplatz  Challenge 9 (par 56/ CR 57,7 / Slope 96), in denen auch vorgabewirksame Turniere gespielt werden. Die geraden Kalenderwochen sind dem 18 Loch  Übungsplatz Compact 18 (Par 3 Kurzplatz) vorbehalten.  Hier finden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ideale Voraussetzung zum Üben des so wichtigen kurzen Spiels und er sorgt bei den Golf Neulingen für erste Erfolgserlebnisse!
Umgesteckt (9 Loch blau – 18 Loch rot) wird immer Montag früh, genaue Info welcher Platz geöffnet ist finden Sie auf der auf der Startseite. 

Die Resonanz nach der zweiten Spielsaison auf dem neuen ÖGV- Platz ist großartig und das abwechslungsreiche Spielkonzept wurde von den Golfern aller Spielstärken sehr gut angenommen.

Kommen Sie doch einfach vorbei und sehen Sie selbst!

Bis bald in Laab

Golfclub Laab im Walde